Unser Gästebuch

Und wer möchte, darf uns gerne bei Facebook bewerten… vielen Dank!

Schreiben Sie eine neue Eintrag für das Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
37 Einträge
Conny Schneider schrieb am 17. September 2018 um 19:34:
Bereits zum 5. Mal haben wir unseren Sommerurlaub bei Familie Aschauer auf dem Pointnerhof verbracht. Wir sind einfach begeistert - die Wohnungen sind angenehm geräumig, die Betten sind bequem, es ist alles sauber, die Kinder können den Hof erkunden. Das schönste ist die Gastfreundschaft der Familie Aschauer. Unseren Kindern fiel die Entscheidung nicht schwer, ob wir nächstes Jahr lieber ans Meer fahren sollen oder zu den Aschauers. Wir haben bereits reserviert. 🙂
Susi schrieb am 2. September 2018 um 19:58:
Wir waren mit unserer Tochter und unseren beiden Enkelkindern (4 1/2 Jahre und 16 Monate) am Bauernhof bei Familie Aschauer und unsere Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen.

Es gab eine tolle Hofführung von Manuel - dem 9jährigen Junior und Magdalena, seine Schwester, führte die Kinder mit dem Pony Mogly spazieren. Wir unternahmen eine tolle Traktor-Rundfahrt und grillten unsere Würstel am Lagerfeuer. Die Kinder durften beim Füttern der Schafe mithelfen und beim Melken zusehen.

Am Hof gab es noch Kaninchen, Meerschweinchen,1 junges Reh, Hühner, 2 Ziegen und viele Katzen. Es gab unendlich viele Fahrzeuge, (Kindertraktoren, Rasenmäher, Roller usw.),eine tolle Sandkiste, Bücher und Spiele für jede Altersstufe.

Das Apartment war sehr gemütlich, sauber und mit allen nötigen Utensilien ausgestattet. Auf einem Schaf-Bauernhof gibt es auch keine Geruchsbelästigung, was sehr angenehm ist. Bei offenen Wünschen waren Anna und Jürgen jederzeit bereit, diese zu erfüllen. Unser Großer hat schon beim Heimfahren gefragt, wann wir wieder auf den Bauernhof fahren. Somit steht fest, dass wir auf jeden Fall wieder kommen.
Sabine Friedrich schrieb am 28. August 2018 um 15:28:
Es war traumhaft. Alles was das (Kinder)-Herz begehrt vorhanden. Wir hatten einen ganz tollen Aufenthalt. Von jung bis alt hilft jeder mit am Hof und man merkt dass die Familie Aschauer ganz viel Herzblut in die Arbeit am Hof steckt. Badesee nur ein paar Auto Minuten entfernt, bei den Temperaturen, super! Ganz tolles hofeigene Produkte, wie z.b. Saft, Milch, Eier, Marmelade, Schnaps 😉 Gemütliches grillen und Traktor-Rundfahrt mit der ganzen Familie. Man bekommt einen tollen Einblick in die tägliche Arbeit und darf /kann wo es geht mithelfen. Wir kommen sehr gern wieder!
Familie Janßen schrieb am 28. August 2018 um 9:44:
Unser erster, aber sicher nicht letzter Aufenthalt bei Familie Aschauer. Eine Woche voller Abwechslung und Überraschungen - morgens Ponyreiten, Grillen am Lagerfeuer, Traktorfahrt und und und.... Unseren Kindern (4, 8, 11) wurde nie langweilig. Katzen, das Bambi, Ziegen, Schafe, Meerschweinchen, Hasen - die Mädels hatten immer was zu tun und auch unser Großer konnte sich prima beim Tischtennis-Rundlauf mit den Aschauer-Kids austoben.

Verschiedene Badeseen in der Nähe, ein Naturpark, Kletterwald und Sommerrodelbahn sorgten für weitere Abwechslung. Es gab immer was zu tun und die Woche verging wie im Flug. Wir kamen als Gast und wurden aufgenommen wie Freunde, so viel Gastfreundschaft und Herzlichkeit haben wir selten erlebt!

Absolute Weiterempfehlung und von uns 10 Daumen hoch!!!! Danke für eine tolle Woche!
Familie Straßberger schrieb am 27. August 2018 um 19:45:
Wir waren nun schon zum 2 mal auf dem wunderschönen Pointner Hof und es war wie beim 1 mal einfach einfach toll! Familie Aschauer sorgt dafür das man sich rund um wohlfühlt! Sie sind sehr lieb, freundlich, aufmerksam und zuvorkommend.

Unsere Kinder wurden liebevoll in den Hofalltag mit einbezogen! Bei unserem ersten Besuch haben wir zusammen mit der Bäuerin traditionelle Krapfen gebacken, Lagerfeuer gemacht, am eigenen Hofteich Forellen geangelt, bei der Apfelernte geholfen und anschließend Apfelsaft mit hergestellt, im Stall mitgeholfen und mit dem Nachbar eine schöne Kutschfahrt gemacht.

Gelegentlich saßen wir Abends gemütlich beieinander, so dass wir uns näher kennen lernen konnten! Nun bei unserem 2 Besuch, was unsere Flitterwoche war, konnten wir uns vollkommen erholen! Wir genossen die absolute Ruhe, die Tiere, die Natur und die herrliche Luft!

Mit den Kindern der Familie Aschauer haben wir noch wunderschöne Fotos im Hochzeitsoutfit auf dem Bauernhof gemacht! Sogar mit Lämmchen 🙂

Bei beiden Besuchen haben wir nur einmal einen Tagesausflug unternommen da es auf dem Hof einfach so schön war! Zum Frühstück bekommt man (wenn man möchte) frische Brötchen, hofeigene frische Eier und frische Schafsmilch, sowie selbstgemachte Marmelade. Unsere 2 Urlaube waren so erholsam das man nicht Urlaub vom Urlaub braucht!

Unsere Zeit mit Familie Ascher war einfach wunderschön und wir danken ihnen für ihre Herzlichkeit! Der Spruch des Hofes " Man kommt als Gast und geht als Freund" trifft es auf den Punkt! Wir haben schon wieder Fernweh und freuen uns riesig auf unseren nächsten Besuch!

Herzlichst Familie Straßberger
Harald Weger schrieb am 27. August 2018 um 14:34:
Wir waren diese Jahr zum zweiten Mal auf dem Bauernhof bei Familie Aschauer. Die Gastfreundlichkeit ist unglaublich groß. Die vielen Katzen in jeglicher Größe sind immer wieder der Wahnsinn. Wir waren wieder mit dem Traktor unterwegs und haben am Lagerfeuer gegrillt. Auch haben wir viel mit den Kindern der Familie gespielt. Es war sehr entspannt und man kann auch schöne Ausflüge von dort machen. Wir werden wieder kommen. Wir waren mit zwei Kindern im Alter von 11 Jahren da und es wurde ihnen nie langweilig.
Edith Kasper schrieb am 26. August 2018 um 21:17:
Ein Tipp für Familien und Tierliebhaber Besonders zeichnet den Pointerhof die umsorgende und liebevolle Betreuung durch Familie Aschauer aus, die sich ihrer Gäste besonders annehmen und verschiedenste Aktivitäten am Hof anbieten. Nicht nur der persönliche Bezug zur Familie, für den ab der ersten Stunde gesorgt ist, sondern auch die Möglichkeit, in alle Bereiche des Hofes hineinzuschnuppern und mitzuhelfen, prägen den Urlaub hier auf eine besondere Art.

Der Pointnerhof ist hübsch gelegen, inmitten weitläufiger Landschaft. Ohne Auto kommt man nicht weit - aber andererseits: Die Kinder wollen sowieso nicht vom Hof weg, hier gibt es zu viel zu entdecken.

Waldhausen allerdings (7 min mit dem Auto) hat viel zu bieten: vom gut sortierten Supermarkt bis hin zum Badesee. Die Ferienwohnungen sind in ausgezeichnetem Zustand, sauber und gut ausgestattet. Die Familie ist sehr bemüht. Drei Generationen stehen den Gästen fast rund um die Uhr hilfreich und freundschaftlich zur Verfügung.
Angelika Toth schrieb am 26. August 2018 um 18:48:
Hier wird Gastfreundschaft noch groß geschrieben. Toller Kinderbauernhof zum Spielen für die Kinder und Entspannen für die Eltern. Ein herzlicher Empfang lässt einen sofort im Urlaub ankommen. Die Gastkinder werden von den Kindern der Familie direkt aufgenommen, mit Ihnen gespielt und der Hof samt Tieren nahe gebracht. Während die Kinder spielen können die Erwachsenen auch gut abschalten und sich entspannen.

Abends wird bei einem Gläschen Wein gemütlich zusammen gesessen und gequatscht. Für den Außenbereich alles da, was das Kinderherz begehrt: Fahrzeuge, Trampolin, Rutsche, Sandkasten, Hollywoodschaukel, Tischtennisplatte. Auch bei schlechtem Wetter kommt keine Langeweile auf. Ein riesengroßer Bücherschrank mit Literatur für Groß und Klein und ein großer Schrank mit Gesellschaftsspielen sorgen für Abwechslung.
Familie Angeler schrieb am 26. August 2018 um 18:46:
Wir waren schon einige Male da und es ist jedes mal wieder traumhaft! Erholung pur für jedes Alter perfekt! Die Kinder können sich richtig austoben! Man kann super Spazieren gehen, Traktor mitfahren, Pony reiten, Katzen kuscheln, Schafe streicheln -in der Lämmerzeit auch füttern, uvm.

Man kommt als Gast und geht als Freund und das stimmt zu 100% . Wir sind ca 2x im Jahr am Bauernhof und fühlen uns dort schon wie zu Hause!!!! Danke für alles liebe Familie Aschauer!

Bis bald lg Fam. Angeler
Familie Deißinger schrieb am 28. August 2017 um 19:47:
Leider viel zu schnell ging unser 4. Bauernhofurlaub auf dem Hof der Familie Aschauer zu Ende. Wie zuvor haben unsere beiden Kinder Hannah und Samuel (13 und 11 Jahre) den Hof in den 14 Tagen fast nie verlassen, sondern waren beschäftigt mit Spielen, Pferde reiten und versorgen, Katzen streicheln, Häuser bauen im Dorf im Wald. Denn, so der Kommentar von Samuel: "Warum geht man denn auf einen Bauernhof, wenn man dann ständig Ausflüge macht?". Somit war es für uns Eltern auch sehr erholsam.
Vielen Dank, liebe Familie Aschauer, für Eure herzliche Gastfreundschat. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und kommen wieder
Liebe Grüße von Ulrich, Bettina, Hannah und Samuel Deißinger aus Gammertingen auf der Schwäbischen Alb